Crescentia-Pilgerweg


Bitte folgen Sie diesen Schildern, wenn Sie den seit Mai 2003 eröffneten Pilgerweg der Hl. Crescentia erleben wollen.  

Der 88 km lange Pilgerweg führt von 
Kaufbeuren - Irsee - Eggenthal - Markt Rettenbach - Ottobeuren - Stetten - Mindelheim - Dirlewang - Baisweil - Irsee wieder nach Kaufbeuren. 

Die Heilige Crescentia wurde am 20. Oktober 1682 mit dem Taufnamen Anna Höß geboren.

Die Heiligsprechung erfolgte am 25. November 2001 von Papst Johannes Paul II. 

Weitere Informationen über den Pilgerweg erhalten Sie in der Tourist Information Kaufbeuren sowie im Crescentiakloster.


Karte der Gesamtstrecke:

Erste besinnliche und reizvolle Eindrücke aus den Teilstrecken Eggenthal und Baisweil:

5 °C
Sonne
Hauptstr. 40
87654 Friesenried
+49 8347 9205-00