< Zurück zur Übersicht

-

Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal

-

Allgemein

Leiter/in der Finanzverwaltung (Kämmerer/in) (m/w/d)

Die Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal (ca. 4.400 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit eine/n

Leiter/in der Finanzverwaltung (Kämmerer/in) (m/w/d)

Ihre Qualifikation:
• Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachwirt/in (Beschäftigtenlehrgang II) oder vergleichbare Berufsausbildung
  Es sind auch Bewerber/innen willkommen, welche gerade den Beschäftigtenlehrgang II absolvieren bzw. absolvieren möchten.
• Hohe Sozialkompetenz, gute Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative
• Sicheres und bürgernahes Auftreten sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
• Fundierte allgemeine EDV-Kenntnisse

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung der Geschäftsleitung in Fragen der:
• Leitung der Finanzverwaltung mit den Bereichen Kämmerei, Kasse, Liegenschaften, Grundstücksangelegenheiten, Steuern, Abgaben u. Gebühren.
• Erstellung von Haushaltsplänen und Jahresabschlüssen unter Anwendung der KommHV-Kameralistik
• Führen von Anlagennachweisen und Erstellung von Gebührenkalkulationen für die kommunalen Wasserversorgungs- u. Abwasserbeseitigungsanlagen
• Schulden- u. Kreditverwaltung
• Bearbeitung finanzieller Grundsatzfragen
• Förder-, Zuschuss- und Zuwendungswesen
• Mitwirkung bei Umsatz- u. Körperschaftssteuererklärungen
• Alle Angelegenheiten der Finanzwirtschaft
• Vertretung bei Abwesenheit des Geschäftsstellenleiters

Wir bieten Ihnen:
• Ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
• Eine Vergütung nach den tariflichen Vorschriften entsprechend der Qualifikation und den persönlichen Voraussetzungen
• Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
• Alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Wir bieten Ihnen neben einer interessanten, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeit eine qualifikations- und leistungsabhängige Vergütung nach den tariflichen Bestimmungen, flexible Arbeitszeiten im Rahmen
unserer Gleitzeitregelungen, persönliche und fachliche Entwicklungs- bzw. Fortbildungsmöglichkeiten sowie ein kollegiales Team.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir weisen darauf hin, dass eine Erstattung von Fahrtkosten nicht erfolgt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen.
 

an die Verwaltungsgemeinschaft Eggenthal, Römerstr. 12, 87653 Eggenthal oder per E-Mail an:
personalstelle@vgem-eggenthal.bayern.de (bitte ausschließlich im PDF-Format).
Auskünfte erteilt Ihnen Hr. Sebastian Zajicek, Tel. 08347/9200-14.

360° Panorama
10 °C
Teilweise Wolken
Hauptstr. 40
87654 Friesenried
+49 8347 9205-00