Sie sind hier: Vereine & Verbände > Schützenverein Blöcktach
BaisweilEggenthalFriesenried
24.05.2019

Akutelles

 

Jahreshauptversammlung am 04.03.2016

von links: Milena Kukla, Florian Knauer, Nora Brunold (Jugend)

 

von links: Georg Förg, Jürgen Horn, Felix May (Schützen)

 

von links: Anette Zombek-Winkler, geehrt für 25-jährige Mitgliedschaft, Klaus Lovermann, geehrt für 40-jährige Mitgliedschaft und Kurt Bonk geehrt für 50-jährige Mitgliedschaft.

 

Jugendkönig Florian Knauer (links) und den Schützenkönig Jürgen Horn

 

Neues von den Schwarzenburg Schützen Blöcktach
(anläßlich der Jahreshauptversammlung vom 04. März 2016)

 

 

In Blöcktach regiert ab sofort Jürgen Horn!
Der nahm sich heuer ein Blattl auf´s Korn, 
hatte dann mit seinem 11,0 Teiler die Nase vorn.
und isch unser neuer Schützenkönig worn!

P.S.  Amtierender 2. Vereinsmeister in der Schützenklass´ isch er übrigens o, 
also a Ma, der Ring und Blattl schiaße ko! J

Wurstkönig wurde mit einem 12,5 Teiler Felix May und
Brezenkönig mit einem 16,3 Teiler Georg Förg. 
Auch unser Jungschütze Florian Knauer,
zielte diesmal etwas genauer
(vorigs Jaur war er Brezgekönig).
trifft einen 5,6 Teiler mit Pauer (schreib: Power)
und ist nun heuer mal lieber König als Bauer.

In der Jugend wurde Wurstkönigin Nora Brunold mit einem 17,8 Teiler und 
Brezenkönigin Milena Kukla mit einem 19,3 Teiler.

Es folgen einige Schießergebnisse der Schwarzenburg Schützen aus dem Jahr 2015 (4mal Platz 1!)
Vereinsmeister
 2015(Des send dia, die übers Jaur beim Übungschieße oft gnua schiaßet und dabeiam Beschte dreffet)
Jugend: 1. Kukla Milena (1.907 R), 2. Brunold Nora (1.736 R), 3. Knauer Florian (1.692 R)
Schützenklasse: 1. Förg Georg  (1.912 R), 2. Horn Jürgen (1.911 R), 3. Kukla Rudi (1.891 R)
Luftpistole: 1. Mühlbauer Markus (1.759 R), Stedele Willi (1.759 R), Stedele Armin (1.696 R) (dia eschte zwei wared eigentlich gleich guat!)
Auflagebock: 1. Förg Georg (2.985 R), 2. Winkler Herbert (2.971 R), 3. Dröber Markus 
(2.966 R)
Armbrust: May Tobias (1.845 R), 2. Kukla Rudi (1.813 R), 3. Giselbrecht Franz (1.811 R.)
Gaumeisterschaft Luftgewehr 2015:Jugend männlich: Brunold Patrick, 23. Platz (311 R), Knauer Florian 24. Platz (310 R) Die Mannschaft belegte den 7. Platz (1005 R)!
Jugend weiblich: Kukla Milena 6. (Platz 366 R), Brunold Nora 19. Platz (349 R)
Junioren A männlich: Kukla Fabian 4. Platz (372 R)
Junioren A weiblich: Horn Bettina 2. Platz (366 R), Knauer Kathrin 5. Platz (362 R)
Schützenklasse: Stedele Matthias 40. Platz (364 R)., May Felix 48. Platz (355 R).
Die Mannschaft belegte den 10. Platz (1061 R)
Altersklasse: Brunold Martin 7. Platz (373 R), Lerpscher Christian 8. Platz (372 R). 
Die Mannschaft belegte den 1. Platz!
Auflagebock Senioren A: Winkler Herbert 4.Platz (292 R)
Auflagebock Senioren B: Förg Georg 2. Platz (297 R)
Auflagebock Senioren C: Dröber Markus 10. Platz (293 R)

Schwäbische Meisterschaft Luftgewehr 2015:
Jugend weiblich: Kukla Milena 8. Platz (380 R), Brunold Nora 71. Platz (354 R)
Junioren A: Kukla Fabian 15. Platz (376 R)
Juniorinnen A : Horn Bettina 23. Platz (371 R)
Altersklasse: Brunold Martin 101. Platz (363 R), Kukla Rudi 106. Platz (362 R)
Die Mannschaft belegte den 17. Platz (1087 R).
Auflagebock Senioren A: Winkler Herbert 108. Platz (286 R)
Auflagebock Senioren C: Dröber Markus 51. Platz (295 R)

Bayerische Meisterschaft Luftgewehr 2015:                                          
Jugend weiblich: Kukla Milena 61. Platz (377 R)
Auflagebock Senioren C: Dröber Markus 206. Platz (290 R)

Deutsche Meisterschaft Luftgewehr 2015:
Jugend weiblich: Kukla Milena  99. Platz (376 R)

Gaumeisterschaft Armbrust 10 m 2015:
Junioren A: Kukla Fabian 1. Platz (358 R)
Schützenklasse: Kustermann Christian 2. Platz (371 R), May Tobias 3. Platz (351 R), 
Altersklasse: Giselbrecht Franz  4. Platz (356 R), Kukla Rudi 5. Platz (348 R), Brunold Martin 7. Platz (342 R).
Senioren: Degenhart Franz 6. Platz (345 R)
Die Mannschaft 1 (Giselbrecht Franz, Degenhart Franz, Brunold Martin) belegte den 3. Platz (1.043 R)
Die Mannschaft 2 (Kukla Fabian, Kustermann Christian, May Tobias) sicherte sich den 1. Platz (1.080 R)!
Guat gmacht Buabe!

Schwäbische Meisterschaft Armbrust 10m 2015:
Junioren A: Kukla Fabian 2. Platz (369 R)
Schützenklasse: May Tobias 7. Platz (358 R), Stedele Matthias 8. Platz (356 R).
Altersklasse: Giselbrecht Franz 9. Platz (358 R), Kukla Rudi 11. Platz (339 R).
Senioren: Degenhart Franz 5. Platz (336 R)
Die Mannschaft (Giselbrecht Franz, Degenhart Franz, Brunold Martin) belegte den 3. Platz (1027 R)!
Bayerische Meisterschaft Armbrust 10 M 2015:
Senioren: Degenhart Franz 18. Platz (348 R)

Beim Gauschießen in Eggenthal schoß sich unsere Mannschaft in der Allg. Schüler-/Jugend-Klasse C auf Platz 1 mit 1.327 R.

Schießbilanz 2016 folgt! (Wahrscheinlich schauts nächstes Jaur scho wieder ganz anders aus.)

Ehrungen:
Für ihre langjährige treue Mitgliedschaft im Verein wurden geehrt:

Anette Zombek-Winkler für 25 Jahre 
Klaus Lovermann für 40 Jahre und 
Kurt Bonk für 50 Jahre.

Herzlichen Dank für Eure Treue zu den Schwarzenburg Schützen.
Anne Brunold

 

 

Und wer sonst no dau war!

    

 .

 

Hochzeitscheibe

Unser Brautpaar, Pamela & Tobias May (Hoch soll`n sie leben!), haben unserem Verein großzügig eine sehr schöne Hochzeitsscheibe gespendet.



Gewonnen hat sie Martin Brunold mit einem Glücksschuss.

 

 

Ein 125-jähriges Jubiläum wurde zum Fest!

Schützenverein „Schwarzenburg Blöcktach e. V.“ 1888 - 2013


Jubiläumsscheibe anläßlich des 125-jährigen Jubiläums

 


Von links sieht man: 1. Gauschützenmeister Richard Sirch, Rudi Kukla, Josef Lewey, Anne Brunold, Helmut Lerf, Sylvia Kukla, Martin Keppeler und Hanni Schröpfer.
 

Bericht_125-jaehriges_Jubilaeum_2013.pdf

 

Bericht zur Jahreshauptversammlung

Anläßlich der Jahreshauptversammlung der 
Schwarzenburg Schützen Blöcktach
am 06. März 2015 wurde Nachstehendes bekannt


Beim Königsschießen 2015 tritt er an den Stand,
Einer, der das Luftgewehr nimmt nicht zum 1. Mal in die Hand!
Er zielt genau und drückt ab, ohne zum „ruckla“,
unser neuer Schützenkönig (10,5 T.) ist Rudi Kukla!


Wurstkönig wurde Markus Dröber mit einem 10,9 Teiler (das war knapp!) und
Brezenkönig Tobias May mit einem 12,7 Teiler.

Bei der Jugend gibt´s oin, der isch im Röhrwang dahoi
und er isch überzeugt, i wer ganz sicher it König, ja noi!
Oh doch! Jakob Lerpscher der neue Jugendkönig (32,8 T) bisch heuer Du
und zwei hübsche Lieseln tragen für Di den Bogen dazu!
 
 
Wurstkönigin wurde Milena Kukla mit einem 35,9 Teiler und
Brezenkönig Florian Knauer mit einem 63,9 Teiler.


Nachstehend die Erfolgs-Schießbilanz 2014 der Schwarzenburg-Schützen.
Vereinsmeister 2014 (oifach dia Beschte) sind:
Jugend:  1. Kukla Milena 190,0 R, 2. Kukla Fabian 188,5 R, 3. Horn Bettina 185,7 R. 
Schützen:1. Horn Jürgen 192,4 R. 2. Kukla Rudi 190,6 R,  3. Förg Georg 188,2 R.  
Lupi: 1. Stedele Willi 176,3 R, 2. Mühlbauer Markus 176,1 R, 3. Stedele Armin 175,2 R.
Auflagebock 1. Förg Georg 298,0 R, 2. Dröber Markus 297,2 R, Winkler Herbert 292,5 R. 
Armbrust  1. May Tobias 185,4 R, 2. Kukla Fabian 184,4 R, 3. Giselbrecht Franz 182,1 R. 
BSSB-Rundenwettkampf 2014:
Luftgewehr: In ihrer Gruppe belegten die Mannschaften Blöcktach 2 (1459,5 R) und Blöcktach 3 (1469,5 R) jeweils den 1. Platz
Auflagebock: In ihrer Gruppe belegte die Mannschaft Blöcktach 1 den 2. Platz (923,73 R).
Gaumeisterschaft Luftgewehr 2014:
Schüler weiblich: Brunold Nora, 19. Platz (158 R)
Schüler männlich: Knauer Florian, 7. Platz  (160 R), Brunold Patrick, 8. Platz (157 R), Lerpscher Jakob, 15. Platz (146 R.)
Die Schülermannschaft belegte den 4. Platz mit 463 R. 
Jugend weiblich: Kukla Milena, 7. Platz (364 R) (Sie siegte im Finalschießen!)
Junioren B weiblich: Horn Bettina, 11. Platz (352 R) 
Junioren B männlich: Fabian Kukla, 5. Platz (363 R)
Junioren A weiblich: Knauer Kathrin, 11. Platz (347 R)
Junioren A männlich: Horn Jürgen, 10. Platz (366 R) 
In der Schützenklasse: May Felix,  55. Platz (358 R), Stedele Matthias, 60. Platz (344 R), May Tobias, 61. Platz (344 R)
Altersklasse: Lerpscher Christian, 10. Platz (371 R), Kukla Rudi, 15. Platz (364 R), Brunold Martin, 25. Platz (357 R), Braun Thomas, 27. Platz (355 R)
Auflagebock Seniorenklasse A: Winkler Herbert, 6. Platz (275 R). 
Auflagebock Seniorenklasse B: Förg Georg, 3. Platz (296 R) 
Auflagebock Seniorenklasse C: Dröber Markus, 9. Platz (292 R)

Schwäbische Meisterschaft Luftgewehr 2014:
Schüler weiblich: Brunold Nora, 90. Platz (155 R)
Schüler männlich: Lerpscher Jakob, 70. Platz (155 R), Brunold Patrick, 79. Platz (149 R), Knauer Florian, 82. Platz (144 R)
Die Mannschaft der Schüler belegte den 26. Platz mit 448 R.
Jugend: Kukla Milena, 21. Platz (369 R)
Altersklasse: Kukla Rudi, 81. Platz (367 R)

Bayerische Meisterschaft Luftgewehr 2014:
Schüler: Kukla Milena, 123. Platz (369 R)

Gaumeisterschaft Armbrust 10 m 2014:
Junioren: Kukla Fabian, 3. Platz (361 R), Knauer Kathrin, 6. Platz ( 360 R)
Schützen: Stedele Matthias, 4. Platz (351 R), Kustermann Christian, 5. Platz ( 349 R), May Tobias,
                 6. Platz (348 R), Stedele Markus, 7. Platz (347 R), May Felix, 8. Platz (336 R)
Altersklasse: Giselbrecht Franz, 1. Platz (374 R), Brunold Martin, 4. Platz (353 R), Kukla Rudi, 
                      5. Platz (350 R), Degenhart Franz, 6. Platz (330R)

Schwäbische Meisterschaft 2014 Armbrust 10 m:
Junioren: Kukla Fabian, 4. Platz (357 R), Knauer Kathrin, 6. Platz (331 R)
Schützen: Stedele Matthias,5. Platz (364 R),Kustermann Christian,6. Platz (362 R), May Tobias,
                 12. Platz ( 351 R), May Felix, 14. Platz (337 R), Stedele Markus, 16. Platz ( 313 R.) 
Alterklasse: Giselbrecht Franz, 4. Platz (369 R), Brunold Martin, 10. Platz (339 R), Degenhart Franz,
                    12. Platz (339 R)

Bayerische Meisterschaft 2014 Armbrust 10 m: 
Junioren: Kukla Fabian, 12. Platz, (362 R), Knauer Kathrin, 21. Platz (334 R)
Altersklasse: Giselbrecht Franz, 45. Platz (360 R), Degenhart Franz, 62. Platz (344 R), Brunold Martin,
                      63. Platz (343 R)

Deutsche Meisterschaft 2014 Armbrust 10 m:
Junioren: Kukla Fabian, 35. Platz (361 R)

Schieß-Bilanz 2015 folgt!
                                                                                                          Anne Brunold 

 

Neue Vorstandschaft ...hier


Schützenheim

 

(Auszug aus der Jubiläumsansprache der 1. Schützenmeisterin Anette Zombek-Winkler)

Ein kurzer Überblick über den Werdegang des Vereins:

Im November 1888 wurde von einigen Blöcktacher Männern eine Gesellschaft mit dem Namen Zimmerstutzen Gesellschaft gegründet. Jeder unbescholtene Mann konnte Mitglied werden. Mitbegründer und 1. Schützenmeister war Herr Lehrer Wunderle.

Zum 25-jährigen-Bestehen wurde auf dem Burgberg ein Preisschießen mit Ausschank und Bewirtung veranstaltet. Es spielte die Blaskapelle Ebersbach.

Zwischen 1916 und 1919 ruhte das Vereinsleben wegen dem 1. Weltkrieg.

1931-1932 wurde auf dem Gelände der ehemaligen Burg eine Schützenhütte mit Schießstand unter der Leitung von Schützenmeister Huber errichtet. Das erste Schießen fand dort im Juni 1932 statt. Es gab nun jedes Jahr ein Preisschießen mit Schützenfest auf dem Burgberg.

Im November 1932 wurde zusätzlich zum Zimmerstutzen-Verein ein Kleinkaliber Schützenverein gegründet. Beide Vereine hatten gleiches Eigentums- und Nutzungsrecht am Schießstand.

 

1935 musste sich der Verein mit 35 Schützen dem nationalsozialistischen Reichsbund für Leibesübungen anschließen und bekam eine neue Satzung vorgeschrieben. Das Vereinsleben litt unter den Auswirkungen des 2. Weltkrieges. Nach Ende des 2. Weltkrieges wurde der Schießbetrieb im April 1942 vorübergehend eingestellt und erst im Dezember 1951 wieder mit dem Schießbetrieb begonnen. Unter der Leitung von Schützenmeister Ignaz Huber durfte mit Erlaubnis der Besatzungsmächte das Schießen mit Luftgewehr und Zimmerstutzen wieder stattfinden.

In der Folgezeit einigten sich die Mitglieder des Schützenvereins auf den Namen „Schwarzenburg“ , benannt nach der ehemaligen Burg.

1960 fand das erste Königsschießen statt. 1. Schützenkönig wurde Franz Prinz.

Zum 75-jährigen Jubiläum wurde eine Vereinsfahne angeschafft und geweiht. Paten der neuen Fahne wurde der Schützenverein „Eintracht Ebersbach“.

 

Das jetzige Vereinsheim „Alte Schule“ wurde von 1995 - 1997 in enormer ehrenamtlicher Arbeitsleistung der Mitglieder umgebaut.

Datum

Veranstaltungen

05.01.2018, 12.01.2018, 19.01.2018 und 26.01.2018

02.03.2018

16.03.2018

20.04.2018

03.06.2018

15.06.2018

07.09.2018

19.10.2018

30.11.2018 und 07.12.2018

14.12.2018

28.12.2018

Königs- und Preisschießen

Jahreshauptversammlung

Ostereier-Schießen

Er & Sie Schießen

Sommer-Triathlon

Letztes Schießen vor der Sommerpause

Erstes Schießen nach der Sommerpause

Gedächtnisschießen mit Eggenthal

Klausenschießen

Weihnachtsfeier

Jahresabschlussschießen

Bilder von der Jahreshauptversammlung am 10.03.2017

Konrad Altstetter, Lukas Braun u. Milena Kukla

Josef Lewey, Martin Brunold u. Georg Förg

A ganzer Haufe voller Könige

Die Schwarzenburg Schützen vor dem Gauschützenumzug 2016 in Ebersbach

Unser Festwagen

Blumenschmuck

Prinzes und Ihre Zugpferde

Kutschergruss

Jugendkönig Florian Knauer mit seinen Schützenlieseln Kathrin Knauer und Nora Brunold

Vize-Schützenkönig Georg Förg in Vertretung für Schützenkönig Jürgen Horn mit seinen Schützenlieseln Milena Kukla und Claudia Angerer

Die Fahnensektion

Und einer allein

 

Ein Böllerwagen macht was her und Böller tragen das wär schwer

Ein Böllerer, wie er im Buche steht.

1. Schützenmeister Thomas Braun lernt, wie man das Böller-Kommando gibt. 

Unsere Böller-Buaba (es fehlt Pamela May)

Böller-Schützen von links

Böller-Schützen von rechts

Böller-Schützen im Rauch

 

Nach der Arbeit blieb vor der Abfahrt keine Zeit für die Frisur

Mädels im Dirndl machen halt was her.

Vier Mädels auf dem Weg zum Aufstellplatz

Die Schützenkönige 2015 mit Gefolge zu Besuch beim Dodle in Eggenthal beim Gauschießen 2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prinze Buaba wieder zurück

Jahreshauptversammlung 2015

Verabschiedung der 1. Schützenmeisterin Anette Zombek-Winkler

 

Die neuen Schützenkönige: Jakob Lerpscher und Rudi Kukla

 

Die Vorstandschaft vor den Neuwahlen

Die Jungkönige von links: Florian Knauer, Jakob Lerpscher und Milena Kukla

Die Schützenkönige von links: Tobias May, Rudi Kukla, Markus Dröber

Ein Blick in die Menge

Schützenkönige 2014

Die drei Jugendkönige, von links: Wurstkönig Fabian Kukla, Jugendkönigin Milena Kukla, Brezenkönig Lukas Braun

Die neuen Könige

Die neuen Könige: Markus Dröber (Schützenkönig), Milena Kukla (Jugendkönigin)

Könige 2014, von links: Wurtkönig Markus Mühlbauer, Schützenkönig Markus Dröber, Brezenkönig Rudi Kukla

"Tschau Könige 2013 (Kathrin Knauer und Martin Brunold) - Schön war die Zeit!"

Jahreshauptversammlung 2014

Vereinsmeister in der Jugendklasse, von rechts: 1. Milena Kukla, 2. Kathrin Knauer, 3. Fabian Kukla

Vereinsmeister in der Luftpistole, von links: 1. Willi Stedele, 2. Markus Mühlbauer, 3. Armin Stedele

1. Vereinsmeister in der Armbrust: Christian Kustermann

Vereinsmeister in der Schützenklasse, von links: 2. Rudi Kukla, 1. Georg Förg, 3. Jürgen Horn

Vereinsmeister in der Schülerklasse, von links: 1. Florian Knauer, 3. Patrick Brunold, 2. Jakob Lerpscher

von links: 1. Schützenmeisterin Anette Zombek-Winkler, Sportleiter Armin Stedele, Jugendleiter Matthias Stedele und 2. Schützenmeister Thomas Braun

von links: Thomas Braun, Armin Stedele, Matthias Stedele und Kassier Roland Dorer.

Ehrung von Martin Keppeler sen. für seine 60. jährige Mitgliedschaft

Königsehrung in Germaringen anläßich des Gauschießen 2013

Jugendkönigin und Schützenkönig - Gauschützenumzug 2013

Aufbruch zum Gauschützenumzug

 

Jubiläumsfestakt am 05.10.2013 (Fotos von Lukas Braun aus Blöcktach)

Dies sind die Sponsoren/Gönner unseres Jubiläums-Schießens 2013

Altstetter Engelbert
Angerer Georg
Angerer Hans
Auto Kaiser
Auto Strach
Baggerbetrieb Georg Krumm
Baggerbetrieb Schleifer
Bär Leder & Trachten 
Braun Thomas
Brosche Andreas
Brunold Anneliese
Brunold Manfred
Degenhard Franz
Dorer Roland 
Dröber Bernhard
Dröber Josef
Dröber Markus
Druck Lauerwald
Elektrotechnik Hindelang
Energietechnik Winkler
Erdgas Schwaben
Feneberg Neugablonz
Firma Atterer
Firma Buchwald
Firma Fritz Rättich
Firma Ilkom
Firma Ludenbach
Firma Ludwig Marz
Firma Michael Reffle
Firma Pfeifer & May
Firma Thomas Franz
Fußpflege Kerler
Gabler Johann
Gartenbau Stefan Huber
Gemeinde Friesenried
Gerum Elektrotechnik
Giselbrecht Franz
Graf Erwin
Grieshaber Renate
HDM Holzbau-Team
Heel Reinhold
Horn Antonie
Huber Bernhard
Huber Eva
Huber Siegfried 
Kaminkehrer Klaus Mertens
Karins Blumeneck 
Keppeler Martin sen.
Kieswerk Zech
Kukla Hans
Lerpscher Christian
Lewey Josef
Maler Kerler
Mayer Lorenz
Motorrad Altstetter
Nawe Eggenthal
Obi Kaufbeuren
Prinz Ludwig
Roll Armin
Ruther Erich
Schindele Winfried
Schmalholz Matthäus
Schmid Albert
Schmid Paul
Schreinerei Andreas Reiber
Schreinerei Max Leichtle
Schützenverein Diana Friesenried
Schützenverein Edelweiß Baisweil
Schützenverein Eintracht Ebersbach
Schützenverein Eintracht Huttenwang
Schützenverein Frohsinn Bayersried
Schützenverein Nawe Eggenthal
Stedele Armin
Stedele Xaver
Stelle Christian
Strach Reinhard 
TMK Kaufbeuren
Vereinsgemeinschaft Blöcktach
V-Markt Kaufbeuren
V-Markt Marktoberdorf
Zahnärztin Bettina Kautz-Struß
Zimmerei Häring
Zimmerei Rappold

Vielen herzlichen Dank Euch Allen!